Mit der Emmi-Pet Ultraschallbürste sowie mit speziellen Instrumenten wird schonend, schmerzfrei und effektiv, ohne zu bürsten, der vorhandene Zahnstein geräuschlos entfernt und die Zähne gereinigt. 

Zahnstein kann bedingt durch Bakterien zu schmerzhaften Zahnfleischentzündungen sowie Organerkrankungen führen. Allerdings ist diese Zahnreinigung nur möglich, wenn das Tier kooperativ ist und und nicht beisst. 

Bei extrem starken Befall von Zahnsteinen sowie lockeren Zähnen, Parodontose oder Zahnfleischzubildungen, muss ein Tierarzt aufgesucht werden. 

Bildergalerie

Die Zahnreinigung

Vor der Zahnreinigung: 

Nach der Zahnreinigung: 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.